Natur

Ses Salines Strände

Entdecken Sie die paradiesischen Strände von Ses Salines auf Mallorca. Erkunden Sie die Küste von Ses Salines und bestaunen Sie die Traumstrände und Buchten. Mit einer perfekten Kombination aus felsigen Abschnitten und feinem Sand sind diese Strände ein wahres Paradies. Sie sind stolz auf die blaue Flagge, die für Qualität und Sauberkeit bürgt. Beginnen Sie Ihr Abenteuer direkt am Strand, vom Hafen aus, und folgen Sie dem Weg zum Cap de ses Salines, einer 9,3 km langen Strecke voller Naturschönheiten. Nehmen Sie an diesem einzigartigen Erlebnis teil und entdecken Sie das Paradies von Ses Salines auf Mallorca.

Video abspielen

Es Dolç Strände

Entdecken Sie Playa de es Dulce in Ses Salines, Mallorca Ein Arenal mit feinem weißen Sand, kristallklarem Wasser und einem Meeresgrund voller Geheimnisse. Von der kleinen Insel na Guardis bis nach Colonia de Sant Jordi ist das Tauchen zwischen einzigartigen Überresten und römischen Galeeren ein Muss. Kommen Sie mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln und genießen Sie dieses Unterwasserparadies.

Estanys Strände

Playa Estanys, zwischen den Landzungen Sa Llova und des Tords gelegen, bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis. Dieser paradiesische Ort mit seinem feinsandigen, leicht abfallenden Strand ist von einem Dünensystem mit einheimischer Vegetation umgeben. Das ruhige Wasser ist ideal zum Ankern. Er bietet eine außergewöhnliche Unterwasser- und Meeresumwelt.

Cala Galiota

Cala Galiota, sechs Kilometer von Ses Salines entfernt, ist ein städtischer Strand mit grobem goldenem Sand, felsigen Ufern und einem ähnlichen Meeresboden. Dieses Stück salzhaltiger Küste wird hauptsächlich von den Einheimischen besucht. Sein steiler Abhang spiegelt sich in einer Tiefe von 2 m in nur 50 m Entfernung vom Ufer wider.

Es Carbó Strände

Dieser unberührte Strand, nur 0,9 km von Colonia Sant Jordi entfernt, ist ein gut gehütetes Geheimnis für Einheimische und Besucher gleichermaßen. Mit einem Spaziergang von Colonia Sant Jordi oder Cap de ses Salines aus können Sie diesen weiten Strand mit feinem Sand, bedeckt mit Posidonia und Seegras, genießen. Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch mit dem Boot anreisen und in der Nähe der Blöcke vorsichtig ankern. Ein einzigartiges Erlebnis nur 0,9 Seemeilen vom Hafen von sa Colònia de Sant Jordi entfernt.

Es Port Strände

Genießen Sie diesen emblematischen Strand. Playa de es Port ist ein idyllisches Refugium in Colonia de Sant Jordi. Von seiner Geschichte als natürliche Anlegestelle bis hin zum heutigen Touristenort hat dieser Strand einen besonderen Charme. Er ist leicht mit dem Auto oder Bus zu erreichen, bietet kostenlose Parkplätze und ist nur wenige Meter von der nächsten Bushaltestelle entfernt.

Es Cotó Strände

Ein einsames Juwel zum Genießen. Playa de Es Coto lädt Sie zu einem ruhigen Erlebnis ein. Mit seinem goldenen Sand und den felsigen, mit Posidonia-Algen bewachsenen Hängen bietet dieser Strand Privatsphäre und ein sanftes Gefälle. Obwohl der Meeresgrund felsig und seicht ist, ist er ein idealer Ort zum Sonnenbaden und Entspannen ohne Menschenmassen. Das Gebiet ist mit dem Auto erreichbar, mit kostenlosen Parkplätzen wenige Meter entfernt, oder von der Bushaltestelle etwa 700 Meter entfernt.

Es Dofí Strände

Entdecken Sie diese schöne Bucht zwischen den Stränden von es Dolç und es Carbó, 6 km von Ses Salines entfernt. Mit ihrer Sand- und Felsküste und den vorgelagerten Inseln bietet sie eine spektakuläre Kulisse. Sie können auch das Naturschutzgebiet Cap de Ses Salines besuchen und den Kaktusgarten in s'Avall genießen. Ein paradiesisches Fleckchen auf Mallorca.

Erleben Sie die Strände der Colonia de Sant Jordi live

Interpretationszentrum von Cabrera

Entdecken Sie die natürlichen Reichtümer dieses Inselgebiets in Ses Salines, Mallorca. Mit dem Ziel, die Umwelt und die Ruhe der dort lebenden Arten zu erhalten, können Sie nur ein abgegrenztes Gebiet in der Nähe des Hafens von Cabrera besuchen. Dieses Zentrum ist ideal, um zu lernen und die Werte des Parks besser zu verstehen. In den Aquarien sind die Meerestiere ausgestellt, während in einem anderen Bereich die terrestrische Umwelt gezeigt wird. Die Installationen, die von den mediterranen Talayots inspiriert sind, zeigen die reiche Geschichte und Kultur der Insel. Entdecken Sie eine einzigartige Erfahrung an diesem Mittelmeerstrand.

Ornithologie in Ses Salines

Entdecken Sie die außergewöhnliche ornithologische Bedeutung des südlichen Teils von Mallorca. Dieses Gebiet ist ein wahres Paradies für Vogelliebhaber, und es gibt mehrere Gründe, die es einzigartig und besonders machen. Einer der Gründe ist die Quantität und Qualität der nistenden Seevögel. Im südlichen Teil Mallorcas findet fast die Hälfte aller Brutpaare der Sturmmöwe ihre Brutplätze. Darüber hinaus gibt es hier bedeutende Populationen von Sturmschwalben, Cory-Sturmtauchern, Balearen-Sturmtauchern und Kormoranen.

Dieses Gebiet ist auch ein wichtiger Lebensraum für verschiedene Raubvogelarten wie Fischadler, Königsfalken und Wanderfalken. Darüber hinaus sind Wasservögel sowohl während der Brutzeit mit Arten wie Stelzenläufer, Flussuferläufer, Flussregenpfeifer und Weißkopfruderenten als auch im Winter mit Flamingos, Tiforten, Flussuferläufern und Elstern anzutreffen.

Am schönsten ist das ornithologische Spektakel jedoch während der Migrationen, die in diesem Gebiet besonders bemerkenswert und vielfältig sind. Jedes Frühjahr und jeden Herbst kommen Tausende von Vogelliebhabern aus fernen Ländern, um diese Wanderungen zu begleiten und sich an der außergewöhnlichen Vielfalt der Arten zu erfreuen, die hier durchziehen. Grasmücken, Grasmücken, Drosselrohrsänger, Fliegenschnäpper, Bitxaques, CUA-, Schwalben, Seeschwalben, Schwalbenschwalben, Rohrweihen, Basstölpel… die Liste der wandernden Arten scheint endlos und fesselt die Begeisterung ihrer Anhänger.

Aus diesem Grund ist die Region durch mehrere Schutzgebiete geschützt, darunter ein Nationalpark und andere regionale und europäische Schutzgebiete. Außerdem gibt es in diesem Gebiet mehrere SPAs (Special Protection Areas for Birds), die die enorme Bedeutung des Gebiets für die Vögel und ihre Erhaltung anerkennen.

Vogelbeobachtung ist eine vergnügliche und süchtig machende Tätigkeit, die bemerkenswerte Befriedigung bietet. Entgegen der landläufigen Meinung braucht man dafür weder große Kenntnisse noch eine fortschrittliche Ausrüstung. Alles, was Sie brauchen, ist Begeisterung und der Wunsch, die Natur, ihren Flug und ihr Zwitschern zu genießen. Mit einem Notizbuch für Ihre Notizen können Sie alles festhalten, was Sie beobachten, hören und erleben.

Obwohl es ratsam ist, ein geeignetes Fernglas, ein Teleskop oder einen Fotoapparat mitzubringen, ist diese Ausrüstung nicht unbedingt erforderlich, um die Wildvögel zu beobachten. Vögel sind leicht zu sehen und laden dazu ein, sie zu beobachten. Ob Seevögel, Raubvögel, Wasservögel, Waldvögel oder Vögel aus der Landwirtschaft, sie alle sind in Reichweite Ihrer Augen, in Reichweite Ihrer Begeisterung.

Mit dieser Leidenschaft für die Vogelbeobachtung können Sie die Schönheit der Natur entdecken und sich einer faszinierenden Welt nähern. Kommen Sie und genießen Sie den Nervenkitzel, Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum in Ses Salines de Mallorca zu beobachten.